Immer wieder bewegend
Shoah-Gedenkzeit Donnerstag (30.01.2020)   am Ende der Veranstaltung des „Bündnis Herne“, auf dem Robert-Brauner-Platz.
Enkelin einer Zeitzeugin Hanneke Schmitz berichtete über ihr Leben. Zuvor erzählte Ralf Piorr über die ermordeten oder deportierten Juden in Herne.